der frauen mass

Die Frauen, die die Kraft haben,sich der Universalität des männlichen Denkens zu widersetzen und die sich in ihrem Verhalten, ihren Urteilen und Entscheidungen nicht an männlichen oder neutralen Maßstäben orientieren, sondern einzig an dem Maßstab, von dem sie mit Sicherheit etwas verstehen, nämlich der menschlichen Erfahrung der Frau – diese Frauen, wie Madame de Deffand, Jane Austen, Carla Lonzi, zeigen anderen etwas, was nicht Regellosigkeit bedeudet und was viel mehr als eine Revolte ist: Konsequenz und Treue zu sich selbst.

Wie weibliche Freiheit entsteht, Libreria delle donne di Milano, S.171