WESENTLICH EINFACH

Er-Innern wir uns Wesentliches ist einfach. Das gilt um so mehr auf dem „Marktplatz“ der sogenannten Spiritualität. Es geht nicht darum, Kurse, um Kurse, Seminare um Seminare zu buchen zu konsumieren. Es geht darum, zu sehen, zu erkennen und im richtigen Augenblick präsent und einsatzfähig zu sein, zu handeln und umzusetzen oder auch abwarten zu können. Ich weiss, das ist kein Geschäftsmodell. Es ist mit Gewissheit der Weg zu Dir, zur Bewussheitsentfaltung und -Vertiefung und zur Veränderung. Es ist auch nichts heroisches. Der Alltag ist da wohl eher ein zuverlässiger Meister …. In diesem Sinne UNS Allen Klarheit, Zuversicht & viel Mutterwitz, Antigone.

PS: Was die Gegner gar nicht mögen ist herzhaftes Lachen, Humor, Witz und Leichtigkeit …. Einfach so for the records …. Das ist sozusagen das wirkkräftigste Antidot, zu all deren Mist und Boshaftigkeit.