IS THIS WINNING?

IS THIS WINNING?

Die Tragik von Menschen, eines Volkes, einer Region, die im Würgegriff geopolitischer Interessen ist. Wie ich des öfteren erwähnt habe, es geht auch ganz konkret um Opferung von Menschen, deren Leidenergie ist Nahrung für gewisse Wesenheiten. Es geht auch um den Bilanzausgleich, weltweit und es geht auch darum, dass da eine Gruppe von Wesen bisher fast unbemerkt und in dieser Endphase unserer dichten Epoche wüten und walten konnten. Deren Zeit ist um. Ihre Cheffen sind nicht mehr, umso wütender, kopflos werden sie unterwegs sein. Wie ich auch erwähnt habe in einer meiner Gedankenskizzen mit Psychopathen verhandelt man nicht. Damit ist die Licht & Liebefraktion der Spirituellen total überfordert.

 So ab 1:00:00 liest Alexander Mercouris einen Tweet vor, der viel Aufmerksamkeit gewonnen haben soll: https://t.me/thedurancom/14337

Ergänzend das unbequeme Video von GOR: GOR RASSADIN – URTEIL II
 
ANTIGONES REPLIK TO: https://t.me/thedurancom/14337 In the logic of war and the people and forces behind it, many uf us just humans as we see us, there is little concept of forces to whom war is not only profit, and to keep going ones ceterum censeo but there is an aspect we humans tolerate by our fellow animals and nature in general: to create pain and suffering and to be nourished by this. As God as Nature as Ether was thrown away from every equity and with it the concept of ultimate evil and parasitic creatures, was quietly put out of sight. As the best achievement for Margaret Tatcher, as she was asked for – was Tony Blair … The most clever achievement for the Lucifers, Satans and who they all are, were, to make people believe there is no such thing as to put it with Agatha Christie the evil under the sun ..

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter antigone. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.